Ändern von Hotkeys zum Umschalten des Tastaturlayouts in Windows 10

Die neuesten Windows 10-Builds verfügen über eine neue Seite „Region & Sprache“ in der App Einstellungen. Es ersetzt vollständig das klassische „Language“-Applet der Systemsteuerung, das ab Windows 10 Build 17063 entfernt wird. Die tastatur umstellen windows 10 auf eine andere Sprache. Auf der neuen Seite können Benutzer die Optionen für die Anzeigesprache, Text-to-Speech, Spracherkennung und Handschrift ändern. Hier erfahren Sie, wie Sie Hotkeys ändern können, um das Tastaturlayout in Windows 10 zu ändern, da sich die Benutzeroberfläche geändert hat.

 

Wenn Sie auf Windows 10 Build 17074 aktualisiert haben, können die neuen Sprachoptionen für Sie seltsam aussehen. Im Gegensatz zu früheren Versionen enthält es nicht die Benutzeroberfläche für die Spracheinstellungen in der Systemsteuerung. Nun müssen Sie unter Windows 10 über Einstellungen die Spracheinstellungen konfigurieren.
Standardmäßig verfügt Windows 10 über zwei vordefinierte Tastenkombinationen zum Umschalten von Layouts: eine davon ist die alte, vertraute Tastenkombination Alt + Shift und die andere ist die Tastenkombination Win + Space. Einige Benutzer haben jedoch auch die Tastenfolge auf Strg + Umschalt oder den Gravurakzent (`) geändert, der sich unter Esc befindet. Aufgrund der neu gestalteten Einstellungen ist es möglicherweise nicht so offensichtlich, wie man diesen Hotkey ändern kann.

Hotkeys ändern

Zum Zeitpunkt dieses Schreibens ist Windows 10 Build 17074 die neueste Version des Betriebssystems. Es gibt keine Einstellungsseite, auf der Sie die Hotkeys für die Eingabesprache ändern können. Stattdessen bietet es einen Link, der das klassische Control Panel-Applet öffnet. Ironischerweise ist dieses Applet über das klassische Control Panel nicht mehr zugänglich! Die Situation sollte mit der endgültigen Version von Windows 10 Version 1803 geändert werden. Hier sind ein paar Workarounds, die wir in der Zwischenzeit gefunden haben, mit denen Sie die Hotkeys ändern können, um das Tastaturlayout in Windows 10 Builds 17063 und höher zu ändern.

Tipp: Sie können dieses Tool verwenden, um Windows-Probleme zu beheben und die Leistung des Betriebssystems zu verbessern.

Um Hotkeys zum Wechseln des Tastaturlayouts in Windows 10 zu ändern, gehen Sie wie folgt vor.

  • Öffnen Sie Einstellungen.
    Gehen Sie zu Zeit & Sprache – Tastatur.
  • Klicken Sie auf den Link Erweiterte Tastatureinstellungen.
    Update: Ab Build 17083 wurde der Link Erweiterte Optionen auf Geräte – Typisierung verschoben. Die Seite mit der Tastatur wurde entfernt.
  • Klicken Sie dort auf den Link Language bar options.
  • Es öffnet sich der bekannte Dialog „Textdienste und Eingabesprachen“.Tipp: Dieser Dialog kann direkt mit dem folgenden Befehl geöffnet werden:
    Rundll32 Shell32.dll,Control_RunDLL input.dll,,{C07337D3-DB2C-4D0B-9A93-B722A6C106E2}
    Wechseln Sie zur Registerkarte Erweiterte Tasteneinstellungen.
    Wählen Sie in der Liste zwischen den Eingabesprachen.
    Klicken Sie auf die Schaltfläche Schlüsselfolge ändern, wählen Sie die neue Taste aus und klicken Sie auf OK.
    Du bist fertig.

Eine alternative Möglichkeit, die Sie nutzen können, ist ein einfacher Registry-Tweak.

Ändern von Hotkeys mit einem Registry-Tweak
Öffnen Sie die App Registry Editor.
Gehen Sie zum folgenden Registrierungsschlüssel.
Computer\HKEY_CURRENT_USER\Keyboard Layout\Toggle
Erfahren Sie, wie Sie mit einem Klick zu einem Registrierungsschlüssel gelangen.
Ändern oder erstellen Sie rechts einen neuen Zeichenkettenwert (REG_SZ) mit dem Namen Hotkey.
Stellen Sie ihn auf einen der folgenden Werte ein:
1 – Tastensequenz aktiviert; verwenden Sie LINKS ALT+Umschalttaste, um zwischen den Sprachumgebungen zu wechseln.
2 – Tastenfolge aktiviert; verwenden Sie STRG+Umschalttaste, um zwischen den Sprachumgebungen zu wechseln.
3 – Tastenkombinationen deaktiviert.
4 – Die Grabakzenttaste (`), die sich unter Esc befindet, schaltet die Eingabesprache um.
Damit die von der Registrierungsoptimierung vorgenommenen Änderungen wirksam werden, müssen Sie sich abmelden und in Ihrem Benutzerkonto anmelden.
Du bist fertig.