Wie man in 6 einfachen Schritten auf das Windows 10 BIOS zugreift

Windows 10 bietet viele Personalisierungsoptionen, aber wenn Sie etwas Integrales wie das Einschalten Ihres Computers ändern möchten, müssen Sie dies im BIOS tun.

Was ist das BIOS, fragst du? BIOS steht für Basic Input/Output System, und es steuert die Funktionen hinter den Kulissen Ihres Laptops, wie z.B. Pre-Boot-Sicherheitsoptionen, was die fn-Taste tut und die Bootreihenfolge Ihrer Laufwerke. Kurz gesagt, bios version windows 10 bzw. das BIOS ist mit dem Motherboard Ihres Computers verbunden und steuert fast alles.

Obwohl es sich um viele anpassbare Optionen handelt, die Sie über das Frontend von Windows 10 erreichen können, kann nur das BIOS bestimmte Einstellungen ändern.

Wie man in 6 einfachen Schritten auf das Windows 10 BIOS zugreift
So gelangen Sie ins BIOS von Windows 10

  • Wählen Sie unter „Einstellungen“ die Option „Update & Sicherheit“.
  • Wählen Sie „Wiederherstellung“.
  • Wählen Sie’Jetzt neu starten‘.
  • Wählen Sie nach dem Neustart des Computers im angezeigten Menü die Option „Fehlerbehebung“.
  • Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“ und wählen Sie dann „UEFI Firmware-Einstellungen“.

Der Zugriff auf das BIOS unter Windows 10 ist nicht der intuitivste Prozess. Dieser Artikel führt Sie Schritt für Schritt durch.

Windows 10 BIOS

Das BIOS war früher auf älteren Geräten zugänglich, indem man F1 oder F2 drückte, während der Computer eingeschaltet war. Wenn Sie ein Gerät besitzen, das in den letzten vier Jahren hergestellt wurde, schaltet es sich wahrscheinlich zu schnell ein, um rechtzeitig einen Schlüssel zu drücken. Dort setzt dieser Führer an.

Ein weiterer wichtiger Hinweis: Neuere Geräte enthalten typischerweise eine neuere Version des BIOS namens User Extensible Firmware Interface (UEFI). Es wird erwartet, dass UEFI das BIOS irgendwann vollständig ersetzen wird.

Tauchen wir nun ein, wie Sie zu Ihrem Windows 10 BIOS gelangen.
So greifen Sie auf das BIOS Windows 10 zu

Sie können über das Frontend Ihres Windows 10-Geräts auf das BIOS zugreifen.

Vorgehensweise:

1. Öffnen Sie „Einstellungen“.

Sie finden ‚Einstellungen‘ unter dem Windows-Startmenü in der linken unteren Ecke.

2. Wählen Sie „Update & Sicherheit“.

Dies ist die letzte Option auf der Seite.

how-to-access-bios-windows-10
3. Wählen Sie auf der Registerkarte „Wiederherstellung“ die Option „Jetzt neu starten“.

Wählen Sie unter „Update & Sicherheit“ aus der Seitenleiste die Option „Wiederherstellung“.

Es wird eine Schaltfläche zu’Jetzt neu starten‘ geben. Sobald Sie darauf klicken, wird Ihr Computer sofort neu gestartet. Seien Sie also darauf vorbereitet – lassen Sie alles Wichtige speichern und schließen.

4. Wählen Sie „Fehlerbehebung“.

Nach dem Neustart Ihres Computers erscheint anstelle des typischen Anmeldebildschirms ein neuer Bildschirm. Wählen Sie in diesem Menü „Fehlerbehebung“.

5. Klicken Sie auf „Erweiterte Optionen“.

6. Wählen Sie’UEFI Firmware Settings‘.

Es ist die letzte Option im Menü.

Sobald Sie darauf klicken, befinden Sie sich in Ihrem BIOS oder UEFI. Von dort aus können Sie spezifische Änderungen vornehmen, wie Ihr Computer startet, wann Sicherheitssoftware ausgeführt wird und vieles mehr. Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn Sie im Windows 10 BIOS herumstöbern. Jede Änderung, die Sie vornehmen, kann unerwartete Auswirkungen haben, wenn sie nicht korrekt durchgeführt wird.